Willkommen auf meiner Homepage

Warum noch ein Foto-Blog?

Mein Lineup2018 entdeckte ich die alte Minolta 7000, die sich mein Vater Mitte der 1980er zusammen mit drei Objektiven zugelegt hatte, und ich erinnerte mich daran, wielviel Vergnügen ich mit meiner eigenen Ricoh KR10 Super hatte, auch wenn ich es nie als wirklich "ernsthaftes Hobby" betrieben hab. Aber mit den Objektiven meines Vaters in der Hand kam die Lust auf, in die digitale Fotografie einzusteigen. Nach langen Abwägungen entschied ich mich für eine a6000, auch weil ich über den LA-EA4-Adapter von Sony die Möglichkeit sah, die Objektive meines Vaters weiterzubenutzen. Schnell stellten sich mir viele Fragen, nicht nur zum Fotografieren selbst, sondern auch darüber, was es bedeutet, alte A-Mount-Objektive an den digitalen E-Mount-Kameras zu betreiben, ob sich das überhaupt lohnt und wann und vor allem auch, was man beachten muss, wenn es sich lohnen soll. Obwohl sich natürlich vieles dazu irgendwo im Netz finden lässt, war es ein ziemliches Stückwerk - und ich sehr unglücklich damit. Aber nach vielen, vielen Stunden Recherche und dem Anschauen von YouTube-Videos denke ich, dass ich heute deutlich mehr darüber weiß.

Mit meinem Fotoblog möchte ich dieses Wissen teilen, in der Hoffnung, dass auch darüber noch viel mehr Menschen einen guten Einstieg in die Fotografie finden. Inzwischen verwende ich übrigens eine a6500 zusammen mit einem modifizierten LA-EA4r "Monster Adapter". Auch über diesen spannenden Adapter wird es zukünftig mehr an dieser Stelle zu berichten geben.

Euer
Ulrich "Ulli" Witt

Drucken